Über mich

Mein Name ist Sven, ich bin 20 Jahre alt und treibe unter dem Deckmantel Dosenbierdose seit einigen Jahren mein Unwesen im Internet. Im Grundschulalter habe ich meinen ersten Computer bekommen und… nun ja, seit diesem Tag spiele ich. Anfangs nur Rennspiele, aber inzwischen so ziemlich alles. Außer Rollenspiele. Besonders gern mag ich die alten Need-for-Speed-Teile und die Half-Life-Reihe, aber auch andere Produktionen wie Mirror’s Edge oder Life is Strange.
Abseits von Tastatur, Maus und Gamepad schaue ich mir gelegentlich auch Filme und Serien an. Vor allem Serien. Die haben mehr Zeit für Charakterentwicklung und Handlungstiefe. Und weil das noch nicht genug ist: Ich lese ziemlich gerne und besitze noch irgendwo ein paar Bücherkisten. Dennoch bin ich in letzter Zeit sehr wenig zum Lesen gekommen. Vielleicht kann ich das in Zukunft ändern.
Natürlich flüchte ich mich nicht nur in virtuelle Welten, sondern betrachte auch die Dinge, die im echten Leben passieren. Sei es vor der eigenen Haustür oder am anderen Ende des Globus. Mit dem Wunsch auf etwas aufmerksam machen und verändern zu wollen, treibe ich mich auch gerne mit Gedankenspielen in den Wahnsinn.

So viel zu mir. Ich wünsche noch viel Spaß beim Durchklicken, Lesen und Kommentieren.