Verschlagwortet: Linux

Google Stadia • Woran Lag es?

Spielestreaming kann der nächste Schritt zur Plattformunabhängigkeit sein und auch leistungshungrige Spiele mobil machen. Bereits im November startete Google seinen Dienst Stadia in Deutschland und möchte Gaming-PCs irrelevant machen. Ist das schon machbar oder...

Betriebssysteme und Videospiele • Auf ewig Windows?

Mit dem Erfolg des ersten IBM-PC und seiner Klone begann auch der Siegeszug von Microsofts MS-DOS und dessen grafischer Oberfläche Windows, die später ein eigenes Betriebssystem wurde. Dieser zog nicht nur durch Unternehmen, sondern...

QUICK-LOAD 011 • Persönliche Computer

Unsere beiden Sprecher haben beide ihren Weg zu den Videospielen über den Computer gefunden. In dieser Ausgabe durchlaufen beide eine Zeitreise von damals bis heute und erzählen von ihren Geräten.

Gamescom 2019 • Die Zusammenfassung

Zum elften Mal fand in den Kölner Messehallen die größte Videospielmesse der Welt statt. Auch in diesem Jahr gab es wieder zahlreiche Präsentationen und Anspielmöglichkeiten von Neuheiten der nächsten Jahre. Unsere Zusammenfassung.

The Red Strings Club • Wer hält die Fäden in der Hand?

Der Kapitalismus hat längst gewonnen. Die Konglomerate haben die Regierung übernommen. Der nächste Coup: Ein Unternehmen will die Gefühle der Bürger kontrollieren. Das Ende des freien Denkens? Oder vielleicht doch ein Fortschritt für die...

Megaquarium • Das Spiel mit dem Blubb

Hier fischt Fischers Fritz ausnahmsweise keine frischen Fische, sondern schmeißt sie in unterschiedliche Becken und stellt sie einem breiten Publikum in einem Aquarium zur Schau. Macht dieses Prinzip der Aufbausimulation süchtig oder strengt sie...

The Gardens Between • Von Erinnerung und Freundschaft

Freundschaft mal Zeit ergibt Erinnerungen. Eine belanglos klingende Formel, hinter der sich aber ein Pfad voller gemeinsamer Erlebnisse und Emotionen verbirgt. Doch jeder Weg hat ein Ende. Wir begeben uns auf eine Reise, deren...

Lamplight City • Die Stimme des toten Kollegen

Die Stadt New Bretagne befindet sich im industriellen Wandel des 19. Jahrhunderts. Und mittendrin steckt der Polizist Miles Fortham. Dieser hat aber ganz andere Probleme. Sein Kollege ist bei einem Einsatz ums Leben gekommen.