Verschlagwortet: Kinetic Games

Phasmophobia • Gib uns ein Zeichen!

Mit bis zu vier Spielern wird in Gebäuden nach paranormaler Aktivität gesucht und auch davor geflüchtet. Der Indie-Hit eines einzelnen Entwicklers im Ersteindruck.